Aufnahme » Aufnahme

Anmeldung

Die Anmeldung für das neue Schuljahr erfolgt zu Beginn des 2. Schulhalbjahres im Februar im Rahmen eines Gesprächs mit der Schulleitung. Die Bewerbungsunterlagen gibt es im Sekretariat des HLG oder können heruntergeladen werden.

Aufnahmeregelung

Aufgenommen werden können:

Realschüler
nach Klasse 6, bei gutem Notendurchschnitt ohne Aufnahmeprüfung, nach Klasse 10 mit Französisch als Wahlpflichtfach.

Gymnasiasten
nach Klasse 6 oder später mit Interesse an Kunst und Musik. Für Gymnasiasten des G8 ist ein Wechsel von Klasse 9 nach 11 oder von 10 nach 12 in das HLG problemlos möglich.

Werkrealschüler und Schüler anderer Schularten
bei gutem Notendurchschnitt mit einer Aufnahmeprüfung,

Schüler einer Gemeinschaftsschule
nach Einzelentscheidung, gegebenenfalls mit einer Aufnahmeprüfung.

Eine Aufnahme in die Klassen 8, 9, 10 und 11 ist generell nur möglich, wenn in den bestehenden Klassen Plätze frei sind.

Telefonische Terminvereinbarung bitte vormittags zwischen 8.00 und 12.00 Uhr. Tel.: 07145-936640