Aktuelles » Demnächst

Tag der offenen Tür am HLG

Tag der offenen Tür am Helene-Lange-Gymnasium, Markgröningen

Am Samstag, den 01.02.2020 laden wir, das Helene-Lange-Gymnasium Markgröningen, zu unserem diesjährigen Tag der offenen Tür ein. Zwischen 10.00 und 14.00 Uhr haben interessierte Schülerinnen und Schüler und ihre Familien Gelegenheit, unsere Schule und Bereiche des Schullebens näher kennenzulernen. Auf von Schülern geführten Rundgängen erhalten Sie Einblicke in unser schönes Schulgebäude und die vielfältigen Angebote und Aktivitäten des HLG. Bei Vorspielen in der Aula werden unsere Schülerinnen und Schüler Kostproben ihres musikalischen Könnens geben, außerdem besteht die Möglichkeit zum Gespräch mit unseren Instrumentallehrerinnen und -lehrern über Angebot und Inhalte im Bereich der Musik, einem unserer beiden Profilfächer. Kleine Mitmachaktionen gibt es im Bereich der Bildenden Kunst und in den Naturwissenschaften. Um die Mittagszeit bietet unsere Küche im „Schlössle“, dem Speisesaal der Schule, kleine Kostproben ihrer Kochkunst an. An Informationsständen erhalten Sie weitere Infos durch die Schulleitung und von Lehrern und Eltern der HLG-Schüler. Auch die Bildungspartner der Schule stehen für ein Gespräch bereit. Beim Helene-Lange-Gymnasium handelt es sich um eine Ganztagsschule mit künstlerisch-musischem Profil. Wir beginnen in der Klasse 7 und führen unsere Schülerinnen und Schüler zum allgemeinbildenden Abitur. Musik und Kunst sind Kernfächer, in der Klasse 9 wählen unsere Schüler eines der beiden Fächer als Profil-, d.h. Hauptfach. Das gemeinsame Mittagsessen ist Bestandteil des Schulalltags, genauso wie fest im Stundenplan verankerte Hausaufgabenstunden in den Klassen 7 bis 11. Aufgenommen werden können Schülerinnen und Schüler der Klassen 6 von Realschulen, Gemeinschaftsschulen und Waldorfschulen sowie von anderen Gymnasien. Voraussetzung sind ein künstlerisch-musisches Interesse undgute schulische Leistungen. Eine Aufnahme ans HLG kann auch in die Klasse 11 erfolgen. Termine für ein Aufnahmegespräch können ab dem 03.02.2020 über das Sekretariat unserer Schule ausgemacht werden.